12 von 12 im Februar 2019

Trallitrallatrallöööööle!

Heute ist der 12te und das heißt für viele, viele Blogger, Kamera oder Handy raus und munter drauf los geknipst!

 

Am Abend werden dann 12 Fotos vom jeweiligen Alltag gepostet und bei Caroline von Draußen nur Kännchen! und ihrem tollen Dauerevent 12 von 12 gesammelt. 

 

Ich bin mir nicht so ganz sicher, was die Faszination der Aktion ausmacht, aber ich bin immer gerne dabei und noch viel lieber lese ich bei den ganzen Teilnehmern, wie ihr Tag aussah. Klickt doch mal rein!

 

Der lieben alten Gewohnheit halber kommt hier das obligatorische Kaffeetassenbild als Bild 1 von 12.

Bild 2 von 12

 

Aaaaah, die Nachrichten stehen Kopf!

Zum Frühstück lese ich die Lokalzeitung. Und jetzt weiß ich auch, was in aller Frühe so gelärmt hat: Der Zeitungsausträger hatte heute wohl viel Energie.

 

Egal, wir sind um die Zeit eh fast immer wach, weil mindestens eins der Katzenviecher täglich im Morgengrauen denkt, dass es Weckdienst hat.

 

Bild 3 von 12

 

Wobei wir beim allmonatlichen cat content wären.

Ich will mich freundlich verabschieden, aber Madame ist müde und ignoriert mich, wie einen nur Katzen ignorieren können.

 

Verschwinde, stupid human, ich will schlafen.

 

 

Bild 4 von 12

 

Geh ich halt unverabschiedet dahin, wo ich jeden Tag hin gehe.

 

Die Katz ignoriert mich, der Kater und der Mann pennen nach einer arbeitsreichen Nacht.

 

Immerhin gehe ich gerne da hin, wo ich fast immer hin gehe. Naja, meistens. Gar nichtmal schlecht nach fast 30 Jahren!

 

 

Bild 5 von 12

 

Trotzdem freue ich mich über diese kleinen blauen Punkte ungemein.

 

Juhuuu, der nächste Urlaub ist in Sicht! Die Punkte stehen für zwei kostbare Urlaubswochen.

Copyright Martina Rogalla/Tina vom Dorf
Copyright Martina Rogalla/Tina vom Dorf

Bild 6 von 12

 

Und dann kommt man zur Mittagspause heim und findet eine liebe Mail vor, in der man von einem Gewinnpaket erfährt!

Tina-vom-Dorf  feiert Bloggeburtstag und hat freundlicherweise Giveaway-Pakete verlost. Hurray, ich freu mich! Vor allem, weil ich ja so ganz und gar unbegabt bin, was Selbstgebasteltes angeht. Bei Tina dagegen finden sich so hübsche Sachen!

Klickt doch mal hin!      

Bild 7 von 12

 

Juhu, es wird doch langsam aber sicher Frühling!

Hier der Beweis.

 

Ein weiterer Beweis: Die Maiers im Keller wachen langsam auf. Nein, keine Angst, wir haben keine seltsamen Untermieter. Die Maiers sind unsere Schildkröten, die im Keller überwintern und immer so um den Valentinstag rum munter werden. Dann dürfen sie noch ein paar Wochen in einem Übergangsquartier im Haus wohnen und ziehen dann für den Sommer ins Gewächshaus in den Garten.

Bild 8 von 12

 

Um die Maiers kümmern wir uns kommenden Samstag.

Vorher stehen aber noch ein paar Tage Arbeit an.

Mit Papierkram für mich und ganz schön viel Fasching für den Gatten. Also, unter anderem.

Pfüh.

 

Bild 9 von 12

 

Heim, heim, heim, heim, heim, heim ... (Hört Ihr die Melodie?)

Daheim ist es echt am schönsten! Vor allem, wenn man Feierabend hat.

Und damit ist es Zeit für cat content Nummer 2 des heutigen Tages: Der Kater. Wie immer als Geleitschutz im Bad dabei. Jedes. Einzelne. Mal.

 

Immer.

 

Tag und Nacht.

Bild 10 von 12

 

Uuuund: Abendessensvorbereitungen.

Es gibt meine geliebten glasierten Auberginen mit Erdnüssen. Wahrscheinlich das von mir meistgekochte Rezept hier im Blog. Ich mag die Dinger einfach unheimlich gerne. Thomas übrigens nicht.

Zitat: Die sehen aus, wie tote Maus. (Stimmt übrigens nicht! Überzeugt Euch selbst: Klick!)

Keine Angst, er muß nicht darben. Er bekommt Steak.

Bild 11 von 12

 

Danach muß er noch ein wenig arbeiten und ich habe Zeit, mich - höm, höm, räusper - mit hochliterarischen Themen auseinander zu setzen.

 

Yeah, Serienmarathon!

Bild 12 von 12

 

Was wäre binge watching ohne Knabbereien?

Knusper, knusper!

 

Und weil ich ja nie nur eine Sache allein mache, bastle ich nebenher noch meine 12 von 12 zusammen und gucke bei den anderen 12ern, was heute so alles passiert ist.

 

Die Übersicht findet Ihr hier: Klick!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Franziska (Donnerstag, 14 Februar 2019 20:35)

    Liebe Simone,

    das war mal wieder schön! Über euren Kater und seine Besuchslust in ganz gewissen Momenten, schmunzel ich jetzt noch. Es wird sich Menschen vermutlich niemals erschließen, was in deren Köpfen los ist! Lach.
    Du bekommst dieses Jahr noch die Teufelshörner deluxe!
    Wegen den Auberginen.
    Dem Rosenkohl.
    Der Pekingsuppe.
    All dem leckeren Brot.
    Noch mal ausdrücklich die Auberginen!

    Ich wünsche dir einen ganz angenehmen Valentinsabend! Danke, für deine sehr lebendigen Einträge. :)

    Halsbandsittichgrüße von
    Franziska

  • #2

    Simone von zimtkringel (Samstag, 16 Februar 2019 19:03)

    Hallöle Franziska,
    schönen guten Abend! Ja, Maxl ist ein... sagen wir mal... treuer Begleiter.
    Hach ja, und 12von12 ist einfach irgendwie lustig. So herrlich unaufgeregt. Ich bin da gerne dabei.
    Wird Zeit, dass du endlich auch deinen Blog beginnst und mitmachtst!
    Ich wünsch dir und den Sittichen?/dem Sittich? ein wundervolles Wochenende!
    Liebe Grüße
    Simone