Foodblogbilanz 2020

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu.

 

Und was war das für ein Jahr!?

Aber das muss ich wohl nicht extra erwähnen.

 

Jedenfalls pflegen viele Foodblogger nun bereits im siebten Jahr die Sitte, in einer Foodblogbilanz das vergangene Jahr in acht vorgegebenen Fragen Revue passieren zu lassen.

 

Freundlicherweise sammeln die netten Menschen von Feed me up before you go-go auch dieses mal wieder alle Beiträge. Die findet Ihr übrigens auch ganz unten auf dieser Seite. Ich bin seit 2017 dabei und manchmal selbst verblüfft, was sich in den vergangenen Jahren hier alles getan hat. Wollt Ihr mal sehen?

Hier sind 2017, 2018 und 2019.

mehr lesen 5 Kommentare

Hausmacher Sülze nach Michael

Hausmacher Sülze aus Schweinefleisch, Pilzen und Gemüse

Hach, Glückes Geschick!

Losfee Volker hat mir diesmal einen alten Bekannten bei der wunderbaren Foodblog-Aktion Koch mein Rezept zugedacht:

Ich schreibe diesmal über Michael - Kopf, Kochlöffel und Kamera hinter einem meiner liebsten Blogs SalzigSüssLecker.

 

Alter Bekannter deshalb, weil mir Michael bereits vor einigen Jahren virtuell quasi über den Weg lief: Damals suchte ich nach Bratwurstrezepten und war freudig überrascht, bei ihm gleich mehrere kreative Variationen zu finden.

 

Das war aber nur der Einstieg. Ich muss nämlich gestehen, ich folge nicht vielen Blogs wirklich aktiv.

Vielmehr bleibe ich immer wieder an den wenigen Blogs hängen, deren Rezepte mir liegen und deren Stil mir einfach gut gefällt.

SalzigSüssLecker, in Münster angesiedelt, ist da ganz oben mit dabei!

mehr lesen 1 Kommentare

Vietnamesischer Kaffee Ca Phe

Vietnamesischer Ca Phe mit süßer Kondensmilch

Wer an Kaffeeplantagen denkt, dem kommen wohl in erster Linie Brasilien, Äthiopien, Guatemala, oder vielleicht Kenia in den Sinn.

 

Und auch beim gepflegten Kaffeegenuss dachte ich bisher eigentlich eher an Italien oder Österreich.

 

Tatsächlich steht aber Vietnam seit einigen Jahren an zweiter Stelle der weltweiten Rohkaffeeproduktion und Insider schwören mittlerweile auf die ganz eigenen Kaffeespezialitäten aus Südostasien.

 

Wie es sich trifft, reisen wir in diesem Monat mit der kulinarischen Weltreise virtuell nach Vietnam.

 

Das ist die Gelegenheit, vietnamesischen Ca Phe in seinen Spielarten vorzustellen.

mehr lesen 5 Kommentare

Bacon Jam mit Whisky auf Sauerteigbrot

Weihnachten steht übrigens vor der Tür. Ich dachte, ich erwähne es mal.

 

Für alle Selbermacher, Huch-schon-Weihnachten-Rufer und Küchengeschenk-Verteiler habe ich hier ein ungewöhnliches, wundervolles, kalorienarmes Lastminute-Geschenk aus der Küche.

Von den oben genannten Adjektiven ist übrigens eins gelogen.

Wählt selbst!

 

Ihr müsst dann auch nicht traurig sein, wenn es das Geschenk nicht aus der Küche schafft, weil Ihr es Euch lieber selbst auf Brot und Burger packt. Das passiert den Besten...

Öhm.

Ja.

Isso.

mehr lesen 3 Kommentare

Käsefondue - Genuss mit kela

Käsefondue vom Feinsten im Fondueset Natura von kela

Werbung für kela

Na, Ihr Lieben, ganz schön kalt da draussen, gell? Und die ersten Adventskerzchen brennen auch schon.

 

Was denkt Ihr wohl, was im Advent in einem schwäbisch/schweizerischen Foodbloggerhaushalt auf dem Schlemmer-Wunschzettel steht?

Jo, richtig: Käse. Gerne. Oft. Viel!

Wir mögen ihn fein geschmolzen, mit lustigen Beilagen und dazu ein gutes Gläschen, mit lieben Menschen genossen.

 

Kurz: Wir machen es uns am Fonduetopf schön!

Dieses Jahr in kleiner Runde, aber hey, Fondue geht eigentlich immer! Denn mal ehrlich, was ist für alle Beteiligten gemütlicher, als gemeinsam (Ihr erkennt das Schlüsselwort? Gemeinsam!) mit den Lieben am Tisch zu sitzen und den Abend bei leckerem Slowfood ohne Hektik zu verplaudern?

Niemand muss in der Küche ausharren, alle haben Spaß und vor allem: Es gibt leckeren Käse und ein paar klitzekleine Beilagen. Oder auch ein paar mehr. Nun ja, man kennt mich...

mehr lesen 1 Kommentare

12 von 12 im Dezember 2020

Guten Tag an diesem noch seltsameren 12ten des Monats Dezember!

Es ist mal wieder Zeit, 12 Eindrücke des Alltags zu zeigen, denn die liebe Caro von Draußen nur Kännchen sammelt Bilder.

 

Bild 1 von 12

 

Kurz nach 4 Uhr, der Tag beginnt... Nein, nicht wirklich. Ich kann noch drei Stunden schlafen, bis der Wecker klingelt. Eigentlich. Warum bin ich dann schon wach?

Wieder einschlafen klappt nicht wirklich, stattdessen liege ich eine gute Stunde wach und überlege mir, wie der Tag wohl werden wird. Adventssamstag, angedrohter Lockdown und Buchhandel sind nämlich eine interessante Mischung.

mehr lesen 1 Kommentare

Raclette - Genuss mit Raclette Suisse

Raclette in seiner schönsten Form!

Beitrag enthält Werbung*

Juhuuu, es ist mal wieder soweit: Zorra vom kochtopf hat zum 170ten Mal zu einem neuen Blogevent geladen und ja, ich bin mit von der Partie!

 

Mehr noch, wir hatten das große Glück, von Schweizer Käse ein kleines, feines, noch dazu limitiertes Raclette-Set und ein herrliches Stück Raclette Suisse geschickt zu bekommen.

Beides Teile, die das Herz des Schweizer Herrn zimtkringel fern der Heimat glücklich im Takt vom Vogellisi hat schlagen lassen.

Kennt Ihr nicht?  Vorsicht, böser Ohrwurm!

 

Also, Ihr ahnt es sicher schon, hier wird es heute käsig!

Nicht nur hier bei uns, bei Zorra und 14 weiteren Bloggern findet Ihr in den nächsten Tagen tolle Pfännchen.

Schaut in die Blogs oder folgt uns auf Instagram unter #winterzeitraclettezeit und holt Euch tolle Anregungen für Euer nächstes Raclette! Die Festtage nahen und gelingen mit feinen, käsigen Pfännchen gleich nochmal so gut.

mehr lesen 2 Kommentare

Gulasch mit Pimientos de Padrón

Gulasch mit Pimientos de Padrón

Heute wird´s deftig!

 

Wenn das Wetter langsam von bissi kühl auf fatzenkalten, usseligen Winter kippt, beginnt bei uns die Zeit der bunten Schmorgerichte. Die nötige Zeit vorausgesetzt, denn Schmoren dauert ein wenig länger.

Deshalb ist Ragout, Gulasch und Co. bei uns ein ganz typisches Sonntagabendgericht.

Das Fleisch darf dann am Nachmittag lange vor sich hin schmurgeln, ich tobe mich mit Gewürzen aus und habe nebenbei ein wenig Zeit für andere Dinge.

mehr lesen 0 Kommentare